Office.com/setup

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um denjenigen, die sich mit der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten (PII) im Internet befassen, einen besseren Service zu bieten. PII, wie im US-amerikanischen Datenschutz- und Informationssicherheitsgesetz beschrieben, sind Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder um eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, um ein klares Verständnis darüber zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Website sammeln, verwenden, schützen oder auf andere Weise behandeln.

Welche persönlichen Daten sammeln wir von den Personen, die unseren Blog, unsere Website oder unsere App besuchen?
Wenn Sie auf unserer Website Software-Supportdienste von Drittanbietern anfordern, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Produktinformationen oder andere Details einzugeben, um Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Wann sammeln wir Informationen?
Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie ein Formular ausfüllen, den Live-Chat verwenden oder Informationen auf unserer Website eingeben.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?
Wir können die von Ihnen gesammelten Informationen verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder eine Marketingmitteilung antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Funktionen auf folgende Weise nutzen:

• Um Ihre Erfahrung zu personalisieren und uns zu ermöglichen, die Art von Inhalten und Produktangeboten zu liefern, an denen Sie am meisten interessiert sind.
• Um unsere Website zu verbessern, um Sie besser bedienen zu können.
• Damit wir Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Kundenanfragen einen besseren Service bieten können.

Wie schützen wir Ihre Daten?
Wir verwenden kein Schwachstellen-Scannen und / oder Scannen nach PCI-Standards.
Wir stellen nur Artikel und Informationen zur Verfügung. Wir fragen niemals nach Kreditkartennummern.
Wir verwenden regelmäßiges Malware-Scanning.

Wir verwenden kein SSL-Zertifikat
• Wir benötigen kein SSL, da wir nicht nach Kreditkartennummern fragen.

Verwenden wir „Cookies“?
Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), sodass die Systeme der Website oder des Dienstanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern können. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um die Artikel in Ihrem Warenkorb zu speichern und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Site-Aktivitäten zu verstehen. Auf diese Weise können wir Ihnen verbesserte Services anbieten. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Site-Verkehr und die Site-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Site-Erfahrungen und -Tools anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:
• Verstehen und Speichern der Benutzereinstellungen für zukünftige Besuche.
• Sammeln Sie aggregierte Daten über den Site-Verkehr und die Site-Interaktionen, um in Zukunft bessere Site-Erfahrungen und Tools bereitzustellen. Wir können auch vertrauenswürdige Dienste von Drittanbietern nutzen, die diese Informationen in unserem Namen nachverfolgen.

Sie können festlegen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können festlegen, dass alle Cookies deaktiviert werden. Sie tun dies über Ihre Browsereinstellungen. Da der Browser etwas anders ist, lesen Sie das Hilfemenü Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies korrekt ändern können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, funktionieren einige der Funktionen, mit denen Ihre Website effizienter wird, möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Dies wirkt sich nicht auf die Benutzererfahrung aus, die die Website effizienter macht und möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Weitergabe an Dritte
Wir verkaufen, handeln oder geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Links von Dritten
Gelegentlich können wir nach eigenem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website aufnehmen oder anbieten. Diese Websites von Drittanbietern verfügen über separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Wir sind jedoch bemüht, die Integrität unserer Website zu schützen, und freuen uns über jegliches Feedback zu diesen Websites.

Google
Die Werbeanforderungen von Google lassen sich nach den Werbeprinzipien von Google zusammenfassen. Sie wurden eingerichtet, um Benutzern eine positive Erfahrung zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=de

Wir haben Google AdSense auf unserer Website nicht aktiviert, können dies jedoch in Zukunft tun.

California Online-Datenschutzgesetz
CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz in der Nation, das von kommerziellen Websites und Onlinediensten verlangt, dass sie eine Datenschutzrichtlinie veröffentlichen. Das Gesetz geht weit über Kalifornien hinaus und verlangt von jeder Person oder Firma in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise weltweit), die Websites betreibt, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, dass sie auf ihrer Website eine auffällige Datenschutzrichtlinie veröffentlichen, die genau die gesammelten Daten und diese angibt Einzelpersonen oder Unternehmen, mit denen es geteilt wird. – Mehr unter:
http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

Laut CalOPPA stimmen wir Folgendem zu:
Benutzer können visi